Skip navigation

Ökonomisch. Nachhaltig.

Jetzt unverbindlich Angebot anfragen.


Sie sind an unseren elektrischen Nutzfahrzeugen interessiert? Können wir verstehen. Nutzen Sie noch bis 31. August 2023 die Förderung beim Kauf von Elektrotransportern (Umweltbonus1).

Mit unseren Elektrotransportern fertigen wir unter anderem in Deutschland eine breite Palette unterschiedlich großer, rein elektrischer Nutzfahrzeuge. So können wir auf unterschiedliche Bedürfnisse eingehen und bieten dadurch ganz neue Einsatzmöglichkeiten in Städten und Kommunen, Industrie und Intralogistik, Lebensmittelhandel, technisches Handwerk und Gebäudemanagement, Lieferservices, Paketdienste, Innenstadtlogistik, Gastgewerbe und Tourismus sowie Zoos, Freizeitparks und Sportstätten.

100% elektrisch. 100% Nutzfahrzeug. Lokal emissionsfrei, geräuscharm und mit geringen Betriebskosten. Einfach nachhaltiger.

Für welches Modell interessieren Sie sich? *



Mit * gekennzeichnete Felder müssen bitte ausgefüllt werden.

Für die Klasse L7E gibt es teilweise Förderprogramme auf Landesebene und in Städten. Eine Übersicht haben wir auf der Seite Förderung zusammengestellt.

Bei unseren Elektrofahrzeugen der Klasse N1 profitieren Sie in Deutschland noch bis zum 31. August 2023 vom Umweltbonus1. Als Hersteller übernehmen wir den Umweltbonus zusammen mit dem Bund jeweils zur Hälfte. So können Käufer eines Metro, Logistar 100, Logistar 200 oder Logistar 260 insgesamt bis zu 6.750 EUR Förderung erhalten. Teilweise ist sogar eine Kombination mit Förderprogrammen der Länder bzw. Städte möglich (wie zum Beispiel in Berlin).


1 Der Umweltbonus setzt sich derzeit zu zwei Dritteln (bis zu 4.500 Euro) zusammen aus einer vom Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA), Referat 422, Frankfurter Straße 29–35, 65760 Eschborn, www.BAFA.de, sowie einer von einem Drittel der Cenntro Automotive Europe GmbH gewährten Prämie. Der Herstelleranteil von Cenntro Automotive wird automatisch vom Nettolistenpreis abgezogen. Dieser herstellerseitige Umweltbonus ist nur verfügbar für Fahrzeuge mit einer Zulassung in Deutschland. Die Auszahlung des Anteils des BAFA erfolgt erst nach positivem Bescheid des von Ihnen gestellten Antrags. Die Förderung soll künftig gedeckelt werden. So sollen für die Förderung reiner E-Autos insgesamt 3,4 Milliarden Euro zur Verfügung stehen und zwar 2,1 Milliarden Euro für das Jahr 2023 sowie 1,3 Milliarden Euro für das Jahr 2024. Wenn die Mittel ausgeschöpft sind, soll die Förderung durch den Umweltbonus enden. Nähere Informationen erhalten Sie bei Ihrem Cenntro Händler oder auf www.bafa.de/umweltbonus.